Thursday, 06 October, 2022

Warum kann man mit einem Lichtwecker besonders sanft aufwachen?


Lichtwecker

Ihr persönlicher Sonnenaufgang fürs Schlafzimmer

Es wird zunehmend heller. Sie wachen langsam und sanft auf und blinzeln gegen das gelblich rötliche Licht. Es fühlt sich warm auf Ihrer Haut an und willkürlich hören Sie vor dem Fenster Vögel leise zwitschern und ein paar Autos vorbeifahren.

Das Gefühl einer aufgehenden Sonne verleiht Wärme und macht munter für den Tag.

Ein Lichtwecker ist die Lösung, wenn Sie morgens schlecht aus dem Bett kommen und gerne etwas ändern möchten. Ein simulierter Sonnenaufgang macht Sie munter für den Tag. Sie kommen dadurch viel leichter aus dem Bett und fühlen sich automatisch gewappnet für alles, was kommt.

Die Sonne ist unser natürlicher Muntermacher und spendet Wärme. Dieses Gefühl assoziieren Sie mit etwas Positivem. Dadurch hilft uns der simulierte Sonnenaufgang das wir automatisch wacher werden und schneller aufstehen können.

Der positive Nebeneffekt

Der positive Nebeneffekt eines Lichtweckers ist, dass Sie hier das warme schöne Gefühl der Sonne, das Ihr Körper kennt, direkt verinnerlichen. Dadurch stehen Sie mit guter Laune auf. Die schlechte Laune am Morgen ist dadurch gedämpft oder gänzlich verschwunden und wurde ersetzt durch gute Laune und angenehmen positiven Gefühlen.

Nicht nur beim Sonnenaufgang assoziieren wir positive Gedanken und Erlebnisse. Auch beim Sonnenuntergang fühlen Sie sich stark und sicher und er erinnert an schöne Urlaube oder hier und da an romantische Ausflüge. Die Funktion bei Ihrem Lichtwecker auch einen Sonnenuntergang zu simulieren ist raffiniert, um den Körper auszutricksen. Sie simulieren ein entspanntes Gefühl vor dem Einschlafen und schaffen so die optimale Atmosphäre für einen erholsamen Schlaf.

Auf diese Weise klappt das Aufwachen noch viel besser, da alles ineinander greift.

Zusätzliche Funktionen

Natürlich haben Sie bei einem Lichtwecker ebenfalls die Möglichkeit eine digitale Uhranzeige abzulesen oder ihn als Leselicht zu verwenden. Die dimmbare Funktion ist hilfreich, wenn es heller oder dunkler sein soll und Ihre Augen eher lichtempfindlich sind am Abend. Zwei verschiedene Weckzeiten passen sich optimal Ihrem Schlaf – und Aufstehrythmus an.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)