Friday, 27 January, 2023

Garage oder Carport?


Jeder möchte selbstverständlich den sicheren Standort für sein Fahrzeug. Dieser verlängert die Lebensdauer und schützt den Wagen. Die Wahl zwischen Carport und Garage fällt dabei schwer, denn jede der Varianten besitzt ihre eigenen Stärken.

Wichtige Schutzfunktionen sind gegeben

Die Garage schließt die Fahrzeuge allseitig gegen Witterungseinwirkungen ab und kann fest verschlossen werden. Auch das Carport bringt die wichtigen Funktionen mit, die ein Unterstellplatz bieten muss. Witterungsschutz besteht dort ebenfalls, sogar mit einigen Vorteilen. Bei regnerischen Wetterverhältnissen kann die Feuchtigkeit auf dem Auto besser und schneller abtrocknen als in der abgeschlossenen Garage. Zudem gibt es im Carport eine einwandfreie Belüftung, so ebenfalls bei den Modellen, die bei Carport amazon.de vorgestellt werden.

Zusätzliche Verbesserungen beim Bau vor Ort möglich

Meist verfügt der Carportboden über eine Pflasterung, durch die das abtropfende Wasser leicht cverdunsten kann. Hier kommen manchmal Rasengittersteine zur Anwendung, Natursteine wären ebenfalls denkbar. Wenn sich ein Carport an der Wetterseite befindet, kann eine zusätzlich geschlossene Wand mehr Schutz bieten. Mit diesen Mitteln kann auch ein Carport der Marke Easycarport.de am Standort ausgestattet werden. Liegt ein außergewöhnlicher Grundriss vor, welcher überdacht werden muss, kann das mit dem Carport flexibel realisiert werden. Das Material Holz passt sich günstig an verschiedene Formen an.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

0 comments on “Garage oder Carport?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.